Dr. med. Dietrich Braun Braunschweig Privat- Praxis: Kinder - und Jugendarzt Homöopathie Ayurveda Weiterbildungsermächtigung Psychotherapie Privat- und Kassenpraxis: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Psychotherapie und Psychoanalyse Erwachsene
Dr. med. Dietrich BraunBraunschweigPrivat- Praxis:Kinder -  und Jugendarzt HomöopathieAyurvedaWeiterbildungsermächtigung PsychotherapiePrivat- und Kassenpraxis:Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Psychotherapie und Psychoanalyse Erwachsene   

 

Dorn- Therapie in Braunschweig durch Dr. Dietrich Braun

 

Die Dorn- Therapie ist eine sanfte, einfühlsame mit den Händen durchgeführte Behandlungsmethode und stammt aus der ländlichen Naturheilkunde des Allgäu. Dieter Dorn behandelte abends nach seiner anderen beruflichen Tätigkeit Patienten wegen Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen und anderen Beschwerden.
Bei dieser Therapie werden keine Hilfsmittel und Medikamente verwendet.
Die Kräfte, die bei der Dorn- Therapie vom Therapeuten ausgeübt werden sind deutlich geringer als bei anderen manuellen Therapien, da die Bewegungen des Patienten die Behandlung unterstützen.
Bei der Dornmethode werden Blockaden von Wirbelgelenken und anderen Gelenken gelöst. Viele Patienten fühlen gleich nach der Behandlungen eine angenehmere Erweiterung der Bewegungsmöglichkeiten und Nachlassen von Beschwerden und Schmerzen.
Ein Schwerpunkt der Behandlung nach Dorn ist der sofortige Ausgleich von Beinlängendifferenzen (ohne Absatzerhöhungen!) und die Empfehlungen von Übungen für den Patienten zuhause.
Ungleiche Beinlängen über längere Zeit können zur Instabilität der Wirbelsäule und somit zu Blockaden und Bewegungseinschränkungen führen.

 

Sehr effektiv ist die Methode auch bei "Schreikindern", bekannt auch als Kiss-Syndrom. Hier handelt es sich häufig um eine Fehlstellung der Halswirbelsäule.

 

Hier finden Sie uns

Lammer Busch 8

38116 Braunschweig

Tel.: 0531 44646

 

 

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

Mo. Di. Do.14.30 - 18.00 Uhr

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Dietrich Braun