Dr. med. Dietrich Braun, Braunschweig Kassen- und Privatpraxis: Kinder- und Jugendlichen- sowie Erwachsenen-Psychotherapie Privatärztlich: Psychoanalyse, analytische Gruppenpsychotherapie Supervision und Selbsterfahrung Psychotherapie Kinder - und Jugendmedizin Klassische Homöopathie, Ayurveda und Dorn- Therapie von Kindern und Erwachsenen
Dr. med. Dietrich Braun, BraunschweigKassen- und Privatpraxis:Kinder- und Jugendlichen- sowie Erwachsenen-Psychotherapie  Privatärztlich: Psychoanalyse, analytische GruppenpsychotherapieSupervision und Selbsterfahrung PsychotherapieKinder -  und JugendmedizinKlassische Homöopathie,Ayurveda undDorn- Therapie von Kindern und Erwachsenen

Stärkung des Immunsystems und Aktuelles

Aktuelles:

Jetzt im Herbst sind die Elemente Wasser (Jal) und Erde (Prithrivi) nach Ayurveda wieder stärker und führen bei Menschen zu entsprechenden Krankheiten mit z.B. Schleimbildung - Erkältungen, Viruserkrankungen.

Es ist dringend an der Zeit darüber nachzudenken, was hält gesund und was macht gesund?

Die einschränkenden Regelungen, die zur Zeit für Kinder und Jugendliche gelten (Kitas und Schulen) sind medizinisch nicht begründbar und gefährden die psychische Gesundheit der Kinder und Jugendlichen. Diese Altersgruppe hat in der Regel ein sehr gesundes Immunsystem und hat noch wenig Ama (Schlacken) gebildet.

Insgesamt sind Menschen mit ayurvedisch Ama (Unverdautes, Schlacken, metabolisches Syndrom, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Nierenerkrankungen, Chemotherapie) besonders bedroht.

Ama kann auch wieder abgebaut werden.

 

Zur Stärkung des Immunsystems gibt es aus Sicht des Ayurvedas mehrere Vorschläge und Hinweise:

 

Bei Erkältungen Verwendung von nicht über 40 Grad erhitztem Honig. Eine Möglichkeit ist, morgens ein Getränk aus einem Teelöffel Honig, einem Teelöffel ausgepresstem Zitronensaft und einem Glas lauwarmen Wasser zu trinken.

 

Optimale Schlafdauer, am besten ab 22.00 Uhr oder sogar vor 22.00 Uhr (wichtige Erholungshormone werden im Schlaf gebildet)

 

Lassi - ein Teil Joghurt mit 3 Teilen Wasser verquirrlen. Dazu je nach Geschmack Zimt, Kardamom, Rosenwasser und/ oder Rohrzucker (ayurvedisch Sharkara- Zucker) zum Mittagessen reguliert das Mikrobiom im Darm und damit verbessert Lassi auch das Immunsystem zu allen Jahreszeiten.

 

Fachliches:

Dr. med. Braun ist ein von den Fachgesellschaften DPG (Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft) und DGPT (Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie) anerkannter Psychoanalytiker.

 

Dr. med. Dietrich Braun ist ordentliches Mitglied und Mitglied des Weiterbildungsausschusses des Institutes für Psychoanalyse und Psychotherapie Magdeburg.

Im Sommersemester 2020 begann eine Dozententätigkeit am Institut in Magdeburg.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Lammer Busch 8

38116 Braunschweig

Tel.: 0531 44646

 

 

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

Mo. Di. Do.14.30 - 18.00 Uhr

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Dietrich Braun